1. Home
  2. Allgemeines
  3. Musteranalyse / Switch-Schalter
  1. Home
  2. Anwendungen / Behandlungen
  3. Musteranalyse / Switch-Schalter
  1. Home
  2. Erste Schritte
  3. Musteranalyse / Switch-Schalter

Musteranalyse / Switch-Schalter

Der Schalter für die Musteranalyse kann für jeden Benutzer individuell eingestellt werden.

Ist die Musteranalyse auf eingeschaltet – so bedeutet das, dass alle Berechnungen im Programm über die Musteranalyse laufen (d.h. alle Ergebnisse sind reproduzierbar)
Ist die Musteranalyse ausgeschaltet – so bedeutet das, dass alle Berechnungen über das Bewusstseinsfeld (Momentananalyse) laufen (d.h. die Ergebnisse zeigen den aktuellen Moment an – sind aber nicht mehr reproduzierbar).

Ist “Zeige Switch-Schalter” ein, dann werden zu jedem Wert (Analysedaten) im Programm diese Schalter angezeigt, um für den jeweiligen Wert zwischen Muster- und Momentananalyse hin und her zu switchen.

Überarbetiet am Februar 10, 2019

Ähnliche Artikel

Kommentar hinterlassen