1. Home
  2. Allgemeines
  3. Was bedeutet Psychosomatik?

Was bedeutet Psychosomatik?

Die Psychosomatik erforscht die psychischen Einflüsse auf die somatische (körperliche) Ebene.

Sie befasst sich mit Krankheiten und Leidenszuständen, deren Ursache in der psychisch-seelischen Ebene liegen.

Verschieden Studien belegen, dass 80% – 90% aller Beschwerden eine psychisch-/ seelische Komponente haben.

Überarbeitet am Mai 25, 2018

Ähnliche Artikel