1. Home
  2. Allgemeines
  3. Wie funktioniert energetisch.fit?

Wie funktioniert energetisch.fit?

energetisch.fit funktioniert wie Ultraschall, das EKG oder Magnetresonanz über energetische Schwingungen.

Das Programm analysiert über einen speziellen Algorithmus deinen individuellen, biologischen Rhythmus und vergleicht diesen mit den Werten aus der Datenbank und zeigt die Resonanz (Übereinstimmung) am Bildschirm.

Nach der Analyse können die schwachen Werte in einen Plan übernommen und natürlich auch behandelt werden (Behandlung über Farbe, Musik, Schwingungen/Frequenzen)

Überarbetiet am Mai 25, 2018

Ähnliche Artikel

Comments

  1. Hallo,
    Wie ist das eigentlich, wenn ich meine Ursachen, die empfohlenen Mittel etc in meinen Behandlungskorb lege und dann auf 1 x behandeln drücke:
    Dann kommt ja die Blume des Lebens mit Farben und dem Ton dazu.

    In dem Moment, wo ein Mittel, Ursache oder ein Tipp in den Behandlungskorb übernommen wird, errechnet energetisch.fit die passende Frequenz. Die Frequenz steht für die Information. Die Blume des Lebens und die Farben dienen als Verstärkungsfaktoren für die Übertragung.

    Muss ich denn jetzt unbedingt diese drehende Blume des Lebens mit den Farben anschauen, oder kann ich das auch einfach laufen lassen, nicht hinsehen (und den Ton nicht hören), mich also von dem Gerät wegbewegen in ein anderes Zimmer zum Beispiel, UND ES WIRKT TROTZDEM?

    Oder muss ich die ganze Zeit in den Bildschirm schauen bis die Behandlung ferig ist?

    Es ist nicht notwendig, in die Blume des Lebens zu schauen oder auch den Ton zu hören – die Wirkung ist trotzdem gegeben. Hierbei ist jedoch zu erwähnen, dass die Wirkung mehr auf der feinstofflichen Ebene liegt.

    Wer jedoch die grobstoffliche Ebene als Wirkungsverstärkung möchte, ist auf jeden Fall besser bedient, wenn er sich die Zeit nimmt und entspannt die Blume des Lebens betrachtet und auch die Frequenzen konsumiert.

    Tipp:

    Wer sich gut dabei entspannt, wir feststellen, dass sobald sich durch die Entspannung die rechte Gehirnhälfte aktiviert – die Blume des Lebens beginnt sich auch nach rechts zu drehen. Dies ist einen wunderbare Möglichkeit, um zu prüfen, ob die linke und die rechte Gehirnhälfte aktiv sind.

    Bei einer guten Vernetzung beider Gehirnhälften, dreht sich die Blume des Lebens abwechselnd mal links und mal rechts.

    Die zweite Frage dazu:

    Was ist wenn ich ein Programm für mich laufen lasse, also die Blume des Lebens und vor allem auch den Ton dazu, und EINE ANDERE PERSON ist auch noch im Raum und hört jetzt die Frequenz die eigentlich ja nur für mich gedacht ist. (Oder mein Kind beobachtet MEINE Blume d. Lebens, also meine Behandlung, die ja gar nicht auf mein Kind wirken sollte). Wie wirkt das dann auf die andere Person? Ist das denn gut für die Person? Darf es die überhaupt hören/sehen??

    Wenn diese Person die Frequenzen braucht, dann werden diese auch wirken. Unser System (Körper, Geist, Seele) geht in diesem Fall in Resonanz mit den Frequenzen.

    Wenn jedoch die Schwingungen nicht gebraucht werden, wird auch nichts passieren, da unser System eben nicht in Resonanz geht.

    Es ist ähnlich, wie bei Radiosendern:

    Wir haben immer mehrere Sender in der Atmosphäre – hören jedoch nur diejenige, auf die unser Radio eingestellt ist.

Kommentar hinterlassen